Yoga

 


 

für Couchpotatoes

Warum?

Bestimmt hast du schon viel von Yoga, den Vorteilen und positiven Effekten auf dein Wohlbefinden gehört. Bisher hast du aber noch keine Stunde mitgemacht.
 
Vielleicht denkst du, dieses spirituelle Gedöns oder das permanente Suchen nach der inneren Mitte sind nichts für dich?
 
Yoga ist Teil einer ganzen Philosophie, die es schon sehr lange gibt, darüber kann man sehr viel reden und philosophieren. Das möchte ich hier aber nicht anfangen!
 
Vielleicht gehörst du zu den Menschen, die bereits die Vorteile von Yoga erfahren haben oder du gehörst zu den Menschen, die dem Ganzen eher skeptisch gegenüberstehen.
Du musst weder super beweglich und flexibel sein noch einen Kopfstand oder Spagat können, um Yoga auszuprobieren und den positiven Effekt zu spüren.
 
Egal was dich bis jetzt davon abgehalten hat Yoga zu praktizieren, schmeiß` doch für einen kurzen Moment mal deine Vorurteile über Bord und probiere es einfach aus.
Du musst es am Ende auch niemandem erzählen, falls es gut war und wenn doch, lass es mich gerne wissen ;).
 

Yoga ist super für dich, wenn...

… du viel Zeit im Sitzen verbringst
… Rückenschmerzen hast
… einen stressigen Alltag hast
… abschalten möchtest
…du deine Beweglichkeit und Mobilität verbessern willst
 

Yoga für den Rücken

Diese Yogaeinheit ist speziell für deinen Rücken. Wir bewegen die Wirbelsäule in all Ihre Bewegungsrichtungen und kräftigen und dehnen die Muskeln, die für eine stabile und bewegliche Wirbelsäule wichtig sind.

Basic Yogaflow Teil 1

In dieser Yoga Einheit lernst du den Sonnengruß A und Sonnengruß B kennen.
Der Sonnengruß kräftigt und dehnt deinen ganzen Körper und bringt deine Energie ins fließen.

Basic Yogaflow Teil 2

Dies ist der zweite Teil des Yoga Basicflows.

Wir üben noch mal den Sonnengruß A und Sonnengruß B und lernen weitere Asanas kennen, die für eine aufrechte Haltung und einen gesunden Rücken wichtig sind.

Yoga für deine Hüfte

In dieser Yogaeinheit geht es speziell um deine Hüfte. Wir nutzen alle Bewegungsrichtungen unseres Hüftgelenks und dehnen und kräftigen diesen Bereich ausgiebig, sodass deine Hüfte geschmeidig und gleichzeitig gekräftigt wird.

Da die meisten von uns ihren Alltag hauptsächlich im Sitzen verbringen, ist diese Einheit besonders wohltuend für deinen unteren Rücken.

Yoga für mehr Balance und Ausgeglichenheit

In dieser Yogaeinheit liegt der Fokus auf deiner Stabilität. Durch Balanceübungen schulen wir deine Koordination und Stabilität insbesondere deiner Körpermitte. Dies bringt dir für deinen Alltag mehr Balance und Ausgeglichenheit.